Angebote zu "Tropfen" (25 Treffer)

Glycowohl Tropfen zum Einnehmen
23,89 € *
ggf. zzgl. Versand
(47,78 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml)Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) ist ein zugelassenes homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung bei Stoffwechselerkrankung (Zuckerkrankheit). Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) enthält einen Extrakt aus dem indischen Jambulbaum (Syzygium cumini). In Studien konnte Syzygium cumini seine blutzuckersenkenden Eigenschaften mehrfach belegen. Nebenwirkungen wie beispielweise Hypoglykämien (Unterzuckerungen) oder Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt. Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) eignet sich daher ideal als wissenschaftlich belegte Begleittherapie fu?r Diabetiker ? ergänzend zur ärztlich verordneten Therapie.Wirkungsweise von Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml)Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) kann dabei die ärztliche Therapie gezielt unterstützen bei allen Formen von Diabetes: Diabetes Typ 1, Diabetes Typ 2, Erhöhtes Diabetes-Risiko (Vor-Diabetes oder familiäre Vorbelastung) oder erhöhte HbA1c-Werte im Grenzbereich.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 ml Syzygium cumini (hom./anthr.)Ethanol Hilfstoff (+)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilagebeschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenenAbsprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.HinweiseAnwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneibildern ab. Dazu gehört: Verwendung als Zusatzmittel bei Zuckerkrankheit. Enthält 70 Vol.-% Alkohol. Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Glycowohl Tropfen zum Einnehmen
37,39 € *
ggf. zzgl. Versand
(37,39 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml)Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) ist ein zugelassenes homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung bei Stoffwechselerkrankung (Zuckerkrankheit). Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) enthält einen Extrakt aus dem indischen Jambulbaum (Syzygium cumini). In Studien konnte Syzygium cumini seine blutzuckersenkenden Eigenschaften mehrfach belegen. Nebenwirkungen wie beispielweise Hypoglykämien (Unterzuckerungen) oder Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt. Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) eignet sich daher ideal als wissenschaftlich belegte Begleittherapie fu?r Diabetiker ? ergänzend zur ärztlich verordneten Therapie.1) V. Vikrant et al., J.Ethnopharmacol.,76 (2001), H. Syama et al., J Food Process Preserv., 42 (2018) 2) S. Mandal et al., Methods Find.Exp.Clin.Pharmacol.,30 (2008) 3) Vorstufe / Vorstadium des Diabetes mellitusWirkungsweise von Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml)Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) kann dabei die ärztliche Therapie gezielt unterstützen bei allen Formen von Diabetes: Diabetes Typ 1, Diabetes Typ 2, Erhöhtes Diabetes-Risiko (Vor-Diabetes oder familiäre Vorbelastung) oder erhöhte HbA1c-Werte im Grenzbereich.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 ml Syzygium cumini (hom./anthr.)Ethanol Hilfstoff (+)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilagebeschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenenAbsprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.HinweiseAnwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneibildern ab. Dazu gehört: Verwendung als Zusatzmittel bei Zuckerkrankheit. Enthält 70 Vol.-% Alkohol. Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Gelenk Albin® Tropfen
21,92 €
Rabatt
15,98 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Gelenk Albin® entlastet bewegt besänftigt Schmerzen in den Gelenken? Gelenk Albin® ist ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen der Gelenke. Unter Rheuma oder den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises werden zahlreiche Erkrankungen zusammengefasst, denen meist eines gemeinsam ist: Schmerz, Schwellung, Rötung und Einschränkung der Beweglichkeit und damit der Mobilität. Neben dem normalen Verschleiß gibt es eine Vielzahl von Faktoren, die den Bewegungsapparat zusätzlich belasten: Stoffwechselerkrankungen, Abnutzung des knochenschützenden Knorpels (Arthrose), Entzündliche Rheumaformen (z.B. die chronische Polyarthritis) oder Bewegungsmangel. Die Natur hilft bei Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen Gelenk Albin® Tropfen zum Einnehmen: rein pflanzlich glutenfrei gut verträglich Gelenk Albin® entlastet Weit über 100 Gelenke in unserem Körper vollbringen Tag für Tag Schwerstarbeit. Es entstehen teilweise immense Belastungen bei denen sehr vielseitige Bewegungen von unterschiedlichen Gelenkarten (Scharniergelenk, Kugelgelenk, Sattelgelenk, Zapfengelenk) ausgeführt werden. Um für schmerzfreie Bewegung zu sorgen, sind die am Gelenk beteiligten Knochen mit einer glatten, elastischen Knorpelschicht überzogen. So ist ein reibungsloser Bewegungsablauf gewährleistet. Gelenk Albin® bewegt Bei einer rheumatoiden Arthritis sind meist mehrere Gelenke von einer Entzündung betroffen. Sie können sich im Krankheitsverlauf verformen und versteifen. Die Beschwerden einer rheumatoiden Arthritis ähneln denen der Gicht. Schmerzen, Gelenkschwellungen und Rötungen gehören auch hier zum Krankheitsbild. Rheumatische Beschwerden wie Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen sind meist sehr schmerzhaft und schränken deshalb die Beweglichkeit in hohem Maße ein. Doch Bewegung ist gerade bei rheumatischen Erkrankungen sehr wichtig. Denn durch Bewegung wird das Knorpelgewebe zur Produktion von Gelenkflüssigkeit angeregt. Diese gilt als „Schmiermittel´´; welches das Knorpelgewebe geschmeidig hält und es mit Nährstoffen versorgt. Gelenk Albin® besänftigt Das Ziel einer jeden medikamentösen Behandlung muss sein, auf die Symptome wie Schmerz, Schwellung, Rötung und Bewegungseinschränkung lindernd Einfluss zu nehmen, entweder ursächlich oder symptombezogen. Mit Gelenk Albin® steht eine ausgewogene Mischung von natürlichen Wirkstoffen zur Verfügung, die sich durch eine spezifische Wirkung auf die einzelnen entzündungsbedingten Symptome auszeichnen. Gelenk Albin® − mit natürlichen Inhaltsstoffen Gelenk Albin® kombiniert die homöopathische Heilkraft von fünf pflanzlichen Wirkstoffen: Colchicum, die Herbstzeitlose (Colchicum autumnale), essentielle Alkaloide, Saponine sowie Flavonoide aus der Wurzel des Christophskrautes (Actaea spicata), rein pflanzliche, schmerzstillende Salicylsäure aus Mädesüß (Spiraea ulmaria) oder die Inhaltsstoffe der Tollrübe (Bryonia) und der Weinraute (Ruta graveolens) machen Gelenk Albin® zu einem nützlichen homöopathischen Arzneimittel bei Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Gelenk Albin® Tropfen
21,92 €
Reduziert
15,98 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Gelenk Albin® entlastet bewegt besänftigt Schmerzen in den Gelenken? Gelenk Albin® ist ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen der Gelenke. Unter Rheuma oder den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises werden zahlreiche Erkrankungen zusammengefasst, denen meist eines gemeinsam ist: Schmerz, Schwellung, Rötung und Einschränkung der Beweglichkeit und damit der Mobilität. Neben dem normalen Verschleiß gibt es eine Vielzahl von Faktoren, die den Bewegungsapparat zusätzlich belasten: Stoffwechselerkrankungen, Abnutzung des knochenschützenden Knorpels (Arthrose), Entzündliche Rheumaformen (z.B. die chronische Polyarthritis) oder Bewegungsmangel. Die Natur hilft bei Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen Gelenk Albin® Tropfen zum Einnehmen: rein pflanzlich glutenfrei gut verträglich Gelenk Albin® entlastet Weit über 100 Gelenke in unserem Körper vollbringen Tag für Tag Schwerstarbeit. Es entstehen teilweise immense Belastungen bei denen sehr vielseitige Bewegungen von unterschiedlichen Gelenkarten (Scharniergelenk, Kugelgelenk, Sattelgelenk, Zapfengelenk) ausgeführt werden. Um für schmerzfreie Bewegung zu sorgen, sind die am Gelenk beteiligten Knochen mit einer glatten, elastischen Knorpelschicht überzogen. So ist ein reibungsloser Bewegungsablauf gewährleistet. Gelenk Albin® bewegt Bei einer rheumatoiden Arthritis sind meist mehrere Gelenke von einer Entzündung betroffen. Sie können sich im Krankheitsverlauf verformen und versteifen. Die Beschwerden einer rheumatoiden Arthritis ähneln denen der Gicht. Schmerzen, Gelenkschwellungen und Rötungen gehören auch hier zum Krankheitsbild. Rheumatische Beschwerden wie Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen sind meist sehr schmerzhaft und schränken deshalb die Beweglichkeit in hohem Maße ein. Doch Bewegung ist gerade bei rheumatischen Erkrankungen sehr wichtig. Denn durch Bewegung wird das Knorpelgewebe zur Produktion von Gelenkflüssigkeit angeregt. Diese gilt als ´Schmiermittel´´; welches das Knorpelgewebe geschmeidig hält und es mit Nährstoffen versorgt. Gelenk Albin® besänftigt Das Ziel einer jeden medikamentösen Behandlung muss sein, auf die Symptome wie Schmerz, Schwellung, Rötung und Bewegungseinschränkung lindernd Einfluss zu nehmen, entweder ursächlich oder symptombezogen. Mit Gelenk Albin® steht eine ausgewogene Mischung von natürlichen Wirkstoffen zur Verfügung, die sich durch eine spezifische Wirkung auf die einzelnen entzündungsbedingten Symptome auszeichnen. Gelenk Albin® − mit natürlichen Inhaltsstoffen Gelenk Albin® kombiniert die homöopathische Heilkraft von fünf pflanzlichen Wirkstoffen: Colchicum, die Herbstzeitlose (Colchicum autumnale), essentielle Alkaloide, Saponine sowie Flavonoide aus der Wurzel des Christophskrautes (Actaea spicata), rein pflanzliche, schmerzstillende Salicylsäure aus Mädesüß (Spiraea ulmaria) oder die Inhaltsstoffe der Tollrübe (Bryonia) und der Weinraute (Ruta graveolens) machen Gelenk Albin® zu einem nützlichen homöopathischen Arzneimittel bei Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 12.07.2019
Zum Angebot
Gelenk Albin Tropfen zum Einnehmen
15,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(31,98 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Gelenk Albin Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml)Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Rheumatische Erkrankungen der Gelenke. Hinweis: Bei akuten Zuständen, die z.B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.Gelenk Albin® ist ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen der Gelenke.Unter Rheuma oder den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises werden zahlreiche Erkrankungen zusammengefasst, denen meist eines gemeinsam ist: Schmerz, Schwellung, Rötung und Einschränkung der Beweglichkeit und damit der Mobilität. Neben dem normalen Verschleiß gibt es eine Vielzahl von Faktoren, die den Bewegungsapparat zusätzlich belasten: Stoffwechselerkrankungen, Abnutzung des knochenschützenden Knorpels (Arthrose), Entzündliche Rheumaformen (z.B. die chronische Polyarthritis) oder Bewegungsmangel. Wirkungsweise von Gelenk Albin Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml)Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.Gelenk Albin® kombiniert die homöopathische Heilkraft von fünf pflanzlichen Wirkstoffen: Colchicum, die Herbstzeitlose (Colchicum autumnale), essentielle Alkaloide, Saponine sowie Flavonoide aus der Wurzel des Christophskrautes (Actaea spicata), rein pflanzliche, schmerzstillende Salicylsäure aus Mädesüß (Spiraea ulmaria) oder die Inhaltsstoffe der Tollrübe (Bryonia) und der Weinraute (Ruta graveolens) machen Gelenk Albin® zu einem nützlichen homöopathischen Arzneimittel bei Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten0.3 ml Actaea spicata (hom./anthr.)0.3 ml Bryonia (hom./anthr.)0.1 ml Colchicum autumnale (hom./anthr.)0.1 ml Filipendula ulmaria (hom./anthr.)0.2 ml Ruta graveolens (hom./anthr.)Ethanol Hilfstoff (+)GegenanzeigenGelenk Albin Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) darf nicht eingenommen werden: Bei Alkoholkranken.Wegen des Alkoholgehaltes soll Gelenk Albin® bei Leberkranken, Epileptikern und bei Personen mit organischen Erkrankungen des Gehirns nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es darf deshalb und wegen des Alkoholgehaltes bei Kindern unter 18 Jahren nicht angewendet werden.Nicht anwenden in der Schwangerschaft und Stillzeit. Während einer Therapie mit diesem Arzneimittel ist für sichere Empfängnisverhütung beider Geschlechter zu sorgen. Die Empfängnisverhütung sollte von Männern noch 3 Monate nach Beendigung der Behandlung mit Gelenk Albin Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml)betrieben werden. Frauen sollten bis zur folgenden Periode sicher verhüten.DosierungNehmen Sie Gelenk Albin Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsinformation ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung Soweit nicht anders verordnet gilt für Erwachsene: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich je 5 Tropfen einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich je 5 Tropfen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Wie sollten Sie Gelenk Albin Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) einnehmen? Zur Verbesserung der Wirksamkeit sollten die Tropfen unverdünnt etwa eine Minute im Mund belassen werden. Man kann sie auch auf ein Stück Zucker oder Brot einnehmen, oder mit einem Schluck Wasser, den man möglichst lange im Mund behält. Wie lange sollten Sie Gelenk Albin Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) einnehmen? Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden. Die Einnahme größerer Mengen des Arzneimittels kann, insbesondere bei Kleinkindern, zu einer Alkoholvergiftung führen in diesem Fall besteht Lebensgefahr, weshalb unverzüglich ein Arzt

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Gelenk Albin Tropfen, 50 ml
21,92 €
Sale
17,45 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Gelenk Albin Tropfen entlastet bewegt besänftigt Schmerzen in den Gelenken? Gelenk Albin® ist ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen der Gelenke. Unter Rheuma oder den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises werden zahlreiche Erkrankungen zusammengefasst, denen meist eines gemeinsam ist: Schmerz, Schwellung, Rötung und Einschränkung der Beweglichkeit und damit der Mobilität. Neben dem normalen Verschleiß gibt es eine Vielzahl von Faktoren, die den Bewegungsapparat zusätzlich belasten: Stoffwechselerkrankungen, Abnutzung des knochenschützenden Knorpels (Arthrose), Entzündliche Rheumaformen (z.B. die chronische Polyarthritis) oder Bewegungsmangel. Die Natur hilft bei Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen Gelenk Albin®: Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis glutenfrei gut verträglich Gelenk Albin® entlastet Weit über 100 Gelenke in unserem Körper vollbringen Tag für Tag Schwerstarbeit.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Gelsemium Comp.-Hevert® Tropfen
33,30 €
Rabatt
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Nervenschmerzen Zusammensetzung: 100 ml Tropfen enthalten: Aconitum D4 10 ml Cocculus D4 10 ml Colocynthis D4 10 ml Gelsemium D4 10 ml Lachesis D12 10 ml Mezereum D4 10 ml Plumbum aceticum D4 10 ml Rhus toxicodendron D6 20 ml Zincum metallicum D8 10 ml Sonstige Bestandteile: Keine. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischenArzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervenschmerzen. Bei zunehmenden, neu auftretenden oder anhaltenden Beschwerden sollteein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann,die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet bei akuten Zuständen alle halbe bis ganzeStunde, höchstens 12mal täglich, je 5-10 Tropfen einnehmen. Beichronischen Verlaufsformen 1-3mal täglich 5-10 Tropfen einnehmen. DieDosierung bei Kindern erfolgt nach Anweisung des Arztes. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Giftsumachgewächse. Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, soll dasArzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mitdem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenddokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Warnhinweis: Enthält 52 Vol.-% Alkohol. Nebenwirkungen: Aufgrund des Bestandteils Rhus toxicodendron können in sehr seltenenFällen - auch einige Tage nach Einnahme des Arzneimittels -Magen-Darm-Beschwerden oder Hautreaktionen auftreten. Wechselwirkungen: Keine bekannt. ´Gelsemium comp.-Hevert Tropfen´ ist ein homöopathisches Arzneimittel,dessen Bestandteile ihre Wirksamkeit und gute Verträglichkeit beiNervenschmerzen seit vielen Jahren bewiesen haben. NeuralgischeSchmerzen (Nervenschmerzen) sind durch plötzliche, periodischwiederkehrende, kurzdauernde und reversible heftige Schmerzanfälle imGebiet eines oder mehrerer Nervenstränge gekennzeichnet. LeichteBerührung des Areals führt oft zu einer Verstärkung des Schmerzes,während in den schmerzfreien Phasen typische Schmerzpunktedruckempfindlich sind. Chronische Neuralgien stellen sich oft nachgrippalen Infekten, Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes oder Gichtsowie durch Alkohol- und Nikotinmissbrauch ein. Aber auch Narben oderGewebewucherungen können Nervenirritationen mit starken Schmerzenverursachen. Die homöopathischen Bestandteile von ´Gelsemium comp.-Hevert Tropfen´wurden speziell für die Behandlung von Neuralgien ausgewählt. Für dieBehandlung akuter Neuralgien sind Aconitum (Eisenhut), Colocynthis(Koloquinte), Rhus toxicodendron (Giftsumach) und Gelsemium (wilderJasmin) von besonderer Bedeutung. Aconitum stellt eines der wirksamstenAntineuralgika der Homöopathie dar. Colocynthis wird bei neuralgischenSchmerzen im Bereich des Trigeminusnerves und des Ischiasnerveseingesetzt. Mezereum (Seidelbast) ist ein homöopathisches Mittel, dasHerpes zoster und Neuralgien im Trigeminusbereich günstig beeinflusst.Das Schlangengift Lachesis erhöht nicht nur die Abwehrleistung desOrganismus bei Entzündungen, sondern wirkt besonders bei allgemeinerSchmerzempfindung, bei leichter Berührung und Druckempfindlichkeit inder Kleidung, besonders am Hals und in der Gürtelregion. ´Gelsemium comp.-Hevert Tropfen´ zeichnen sich als homöopathischesArzneimittel durch eine gute Verträglichkeit aus und sind daher auchfür die Langzeit- bzw. Dauertherapie bei chronischen Beschwerdengeeignet.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Gelenk Albin Tropfen, 50 ml - 01839495
17,45 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Gelenk Albin Tropfen entlastet bewegt besänftigt Schmerzen in den Gelenken? Gelenk Albin® ist ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen der Gelenke. Unter Rheuma oder den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises werden zahlreiche Erkrankungen zusammengefasst, denen meist eines gemeinsam ist: Schmerz, Schwellung, Rötung und Einschränkung der Beweglichkeit und damit der Mobilität. Neben dem normalen Verschleiß gibt es eine Vielzahl von Faktoren, die den Bewegungsapparat zusätzlich belasten: Stoffwechselerkrankungen, Abnutzung des knochenschützenden Knorpels (Arthrose), Entzündliche Rheumaformen (z.B. die chronische Polyarthritis) oder Bewegungsmangel. Die Natur hilft bei Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen Gelenk Albin®: Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis glutenfrei gut verträglich Gelenk Albin® entlastet Weit über 100 Gelenke in unserem Körper vollbringen Tag für Tag Schwerstarbeit.

Anbieter: Shopping24
Stand: 02.07.2019
Zum Angebot
Gelenk Albin Tropfen, 50 ml - 01839495
17,45 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Gelenk Albin Tropfen entlastet bewegt besänftigt Schmerzen in den Gelenken? Gelenk Albin® ist ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen der Gelenke. Unter Rheuma oder den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises werden zahlreiche Erkrankungen zusammengefasst, denen meist eines gemeinsam ist: Schmerz, Schwellung, Rötung und Einschränkung der Beweglichkeit und damit der Mobilität. Neben dem normalen Verschleiß gibt es eine Vielzahl von Faktoren, die den Bewegungsapparat zusätzlich belasten: Stoffwechselerkrankungen, Abnutzung des knochenschützenden Knorpels (Arthrose), Entzündliche Rheumaformen (z.B. die chronische Polyarthritis) oder Bewegungsmangel. Die Natur hilft bei Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen Gelenk Albin®: Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis glutenfrei gut verträglich Gelenk Albin® entlastet Weit über 100 Gelenke in unserem Körper vollbringen Tag für Tag Schwerstarbeit.

Anbieter: discount24
Stand: 02.07.2019
Zum Angebot