Angebote zu "Diabetes" (51 Treffer)

Kategorien

Shops

Hilfe bei Diabetes
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbsthilfe bei Diabetes: der erste Gesundheitsratgeber zum Mitmachen unter kompetenter therapeutischer Anleitung von den Spezialisten der Klinik für Naturheilkunde und integrative Medizin in Essen.Der Diabetesberater Mario Althaus und die Ökotrophologin Sabine Pork sind seit Jahren im Bereich Diabetes und in der Naturheilkunde tätig. Gemeinsam haben sie ihre Erfahrungen in diesen interaktiven Patienten-Coaching aufbereitet.Diabetes mellitus ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, die erhöhte Blutzuckerwerte nach sich zieht. Langfristig führen diese zu Folgeschäden. Jedoch kann durch eine gesunde Lebensweise jenen Folgeschäden weitgehend entgegengewirkt werden, sodass Lebensqualität und Selbstständigkeit entsprechend erhalten bleiben.Die naturheilkundlichen Möglichkeiten sind nicht unbedingt Ersatz für Diabetes-Medikamente oder Insuline, sondern verstehen sich auch als hilfreiche Ergänzung und ein Mehr an Möglichkeiten zur Unterstützung der Diabetes-Therapie.Das Mitmach-Programm basiert auf den fünf Säulen ganzheitlicher Gesundheit: Entspannung, Bewegung, Hydrotherapie, Pflanzenheilkunde und Ernährung.Checklisten, Fragebögen, Ernährungs-Coaching, Mitmach-Übungen, Dos and Don'ts und durchgängige Erfolgskontrollen unterstützen dabei, selbst aktiv zu werden und das eigene Wohlempfinden und die Lebensqualität zu verbessern.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Acaeruloplasminämie
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Acaeruloplasminämie, auch Acoeruloplasminämie ist eine vererbbare Stoffwechselerkrankung mit komplettem Fehlen der Ferroxidase-Aktivität des Caeruloplasmins, das durch Mutationen im entsprechenden Gen hervorgerufen wird. Im Krankheitsverlauf kommt es durch Ausfall der Oxidation von Fe2+ zu Fe3+ zu einer erhöhten Anreicherung von toxischem zweiwertigem Eisen. Hieraus resultieren langfristig Gewebschädigungen und es findet sich die klinische Trias retinale Degeneration, Diabetes Mellitus und neurologische Erkrankungen wie Ataxie, unwillkürliche Bewegungen und Demenz.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Acaeruloplasminämie
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Acaeruloplasminämie, auch Acoeruloplasminämie ist eine vererbbare Stoffwechselerkrankung mit komplettem Fehlen der Ferroxidase-Aktivität des Caeruloplasmins, das durch Mutationen im entsprechenden Gen hervorgerufen wird. Im Krankheitsverlauf kommt es durch Ausfall der Oxidation von Fe2+ zu Fe3+ zu einer erhöhten Anreicherung von toxischem zweiwertigem Eisen. Hieraus resultieren langfristig Gewebschädigungen und es findet sich die klinische Trias retinale Degeneration, Diabetes Mellitus und neurologische Erkrankungen wie Ataxie, unwillkürliche Bewegungen und Demenz.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Diabetes und Pflanzenöle
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diabetes mellitus ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, deren Prävalenz weltweit rasant zunimmt. Die WHO spricht bereits von einer Diabetesepidemie, die in den nächsten Jahrzehnten aufgrund der Folgeerkrankungen eine der größten Herausforderungen für unsere Gesundheitssysteme darstellen wird. Diabetische Spätschäden manifestieren sich im Herz-Kreislauf-System, dem Nervensystem, in den Augen und den Nieren. Diese Komplikationen sowie daraus resultierende psychische Belastungen schränken die Lebensqualität von Diabetikern stark ein. Von den rund 300.000 Diabetikern in Österreich leiden ca. 90% an einem Typ II Diabetes, der in 85% der Fälle Adipositas-assoziiert ist. Aufgrund der steigenden Prävalenz des Diabetes sowie der damit verbundenen gesundheitsökonomischen Belastung ist es dringend notwendig, nach neuen Ansätzen in der Diabetestherapie zu forschen. Die Autorin Laura Milojevic hat in diesem Zusammenhang die Wirkung von Pflanzenölen auf insulinpflichtige sowie nicht-insulinpflichtige Typ II Diabetiker untersucht und sich dabei der Fragestellung gewidmet, ob die Körperzusammensetzung und Lebensqualität von Typ II Diabetikern durch Pflanzenöle beeinflusst werden können.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Diabetes und Pflanzenöle
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Diabetes mellitus ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, deren Prävalenz weltweit rasant zunimmt. Die WHO spricht bereits von einer Diabetesepidemie, die in den nächsten Jahrzehnten aufgrund der Folgeerkrankungen eine der größten Herausforderungen für unsere Gesundheitssysteme darstellen wird. Diabetische Spätschäden manifestieren sich im Herz-Kreislauf-System, dem Nervensystem, in den Augen und den Nieren. Diese Komplikationen sowie daraus resultierende psychische Belastungen schränken die Lebensqualität von Diabetikern stark ein. Von den rund 300.000 Diabetikern in Österreich leiden ca. 90% an einem Typ II Diabetes, der in 85% der Fälle Adipositas-assoziiert ist. Aufgrund der steigenden Prävalenz des Diabetes sowie der damit verbundenen gesundheitsökonomischen Belastung ist es dringend notwendig, nach neuen Ansätzen in der Diabetestherapie zu forschen. Die Autorin Laura Milojevic hat in diesem Zusammenhang die Wirkung von Pflanzenölen auf insulinpflichtige sowie nicht-insulinpflichtige Typ II Diabetiker untersucht und sich dabei der Fragestellung gewidmet, ob die Körperzusammensetzung und Lebensqualität von Typ II Diabetikern durch Pflanzenöle beeinflusst werden können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Einfluss aktiver Substanzen aus Cistus auf die ...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das metabolische Syndrom gilt heute als einer der Hauptrisikofaktoren für die Entwicklung kardiovaskulärer Erkrankungen. Es wird charakterisiert durch das meist gleichzeitige Auftreten von Insulinresistenz, Dyslipidämie, erhöhtem Blutdruck und vermehrtem abdominalem Fettgewebe. Die Inzidenz der Erkrankung nimmt vor allem in den westlichen Industrienationen stetig zu. Beeinflusst wird seine Genese sowohl durch Ernährungsgewohnheiten, als auch durch genetische und Umweltfaktoren. Schätzungen zu Folge leiden weltweit 20 % bis 25 % der Erwachsenen an metabolischem Syndrom, welches sich klinisch meist durch Übergewicht und Diabetes mellitus Typ 2 manifestiert. Die herkömmliche Behandlung von Diabetes mellitus mit den als insulin sensitizer bezeichneten Thiazolidindionen kann unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen, was zur Rücknahme der Wirkstoffe vom Arzneimittelmarkt führte. Zur Eindämmung dieser weltweit immer häufiger diagnostizierten Stoffwechselerkrankung ist es von besonderer Notwendigkeit, die Mechanismen von Glucoseaufnahme, -metabolisierung und verteilung zu verstehen. Die gewonnenen Kenntnisse können schließlich zur Identifizierung neuer Medikamente führen, wobei Naturstoffe eine besonders erfolgversprechende Alternative darstellen.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Einfluss aktiver Substanzen aus Cistus auf die ...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das metabolische Syndrom gilt heute als einer der Hauptrisikofaktoren für die Entwicklung kardiovaskulärer Erkrankungen. Es wird charakterisiert durch das meist gleichzeitige Auftreten von Insulinresistenz, Dyslipidämie, erhöhtem Blutdruck und vermehrtem abdominalem Fettgewebe. Die Inzidenz der Erkrankung nimmt vor allem in den westlichen Industrienationen stetig zu. Beeinflusst wird seine Genese sowohl durch Ernährungsgewohnheiten, als auch durch genetische und Umweltfaktoren. Schätzungen zu Folge leiden weltweit 20 % bis 25 % der Erwachsenen an metabolischem Syndrom, welches sich klinisch meist durch Übergewicht und Diabetes mellitus Typ 2 manifestiert. Die herkömmliche Behandlung von Diabetes mellitus mit den als insulin sensitizer bezeichneten Thiazolidindionen kann unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen, was zur Rücknahme der Wirkstoffe vom Arzneimittelmarkt führte. Zur Eindämmung dieser weltweit immer häufiger diagnostizierten Stoffwechselerkrankung ist es von besonderer Notwendigkeit, die Mechanismen von Glucoseaufnahme, -metabolisierung und verteilung zu verstehen. Die gewonnenen Kenntnisse können schließlich zur Identifizierung neuer Medikamente führen, wobei Naturstoffe eine besonders erfolgversprechende Alternative darstellen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Glycowohl Tropfen zum Einnehmen
37,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml)Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) ist ein zugelassenes homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung bei Stoffwechselerkrankung (Zuckerkrankheit). Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) enthält einen Extrakt aus dem indischen Jambulbaum (Syzygium cumini). In Studien konnte Syzygium cumini seine blutzuckersenkenden Eigenschaften mehrfach belegen. Nebenwirkungen wie beispielweise Hypoglykämien (Unterzuckerungen) oder Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt. Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) eignet sich daher ideal als wissenschaftlich belegte Begleittherapie fu?r Diabetiker ? ergänzend zur ärztlich verordneten Therapie.1) V. Vikrant et al., J.Ethnopharmacol.,76 (2001), H. Syama et al., J Food Process Preserv., 42 (2018) 2) S. Mandal et al., Methods Find.Exp.Clin.Pharmacol.,30 (2008) 3) Vorstufe / Vorstadium des Diabetes mellitusWirkungsweise von Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml)Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) kann dabei die ärztliche Therapie gezielt unterstützen bei allen Formen von Diabetes: Diabetes Typ 1, Diabetes Typ 2, Erhöhtes Diabetes-Risiko (Vor-Diabetes oder familiäre Vorbelastung) oder erhöhte HbA1c-Werte im Grenzbereich.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 ml Syzygium cumini (hom./anthr.)Ethanol Hilfstoff (+)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilagebeschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenenAbsprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.HinweiseAnwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneibildern ab. Dazu gehört: Verwendung als Zusatzmittel bei Zuckerkrankheit. Enthält 70 Vol.-% Alkohol. Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 100 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Glycowohl Tropfen zum Einnehmen
23,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml)Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) ist ein zugelassenes homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung bei Stoffwechselerkrankung (Zuckerkrankheit). Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) enthält einen Extrakt aus dem indischen Jambulbaum (Syzygium cumini). In Studien konnte Syzygium cumini seine blutzuckersenkenden Eigenschaften mehrfach belegen. Nebenwirkungen wie beispielweise Hypoglykämien (Unterzuckerungen) oder Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt. Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) eignet sich daher ideal als wissenschaftlich belegte Begleittherapie fu?r Diabetiker ? ergänzend zur ärztlich verordneten Therapie.Wirkungsweise von Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml)Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) kann dabei die ärztliche Therapie gezielt unterstützen bei allen Formen von Diabetes: Diabetes Typ 1, Diabetes Typ 2, Erhöhtes Diabetes-Risiko (Vor-Diabetes oder familiäre Vorbelastung) oder erhöhte HbA1c-Werte im Grenzbereich.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 ml Syzygium cumini (hom./anthr.)Ethanol Hilfstoff (+)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilagebeschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenenAbsprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.HinweiseAnwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneibildern ab. Dazu gehört: Verwendung als Zusatzmittel bei Zuckerkrankheit. Enthält 70 Vol.-% Alkohol. Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Glycowohl Tropfen zum Einnehmen (Packungsgröße: 50 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot